kostenlose flirtchats Augsburg - Bekanntschaft zitate

Bekanntschaft zitate
Rated 4.23/5 based on 805 customer reviews

Im Januar 1779 wird Goethe die Leitung der Kriegs- und Wegebaukommission übertragen, durch die er viele Dienstreisen mit dem Herzog unternahm. Die Aufsicht über den Bergbau in Illmenau veranlasst Goethe sich mit mineralogischen Studien zu beschäftigen. 1785 sind die Arbeiten an Wilhelm Meisters theatralischer Sendung abgeschlossen. Im Herbst des Jahres 1786 bricht Goethe heimlich in Karlsbad auf und begab sich auf eine Erholungs- und Bildungsreise nach Italien. Oktober erreichte er Rom, das eigentliche Ziel seiner Reise.Zu diesem Entschluss brachte ihn die immer drückender empfundenen höfischen und dienstlichen Verpflichtungen. Dort machte er Bekanntschaft mit dem Maler Tischbein und dem Dichter Karl Philipp Moritz.

Bekanntschaft zitate-75

Im Oktober 1765 nahm er auf Wunsch seines Vaters ein Jurastudium in Leipzig auf. Er beschäftigte sich außerdem in dieser Zeit mit Lessing und der Aufklärung sowie mit Klopstock und der Empfindsamkeit. Goethe kehrte daraufhin wieder ins Elternhaus zurück.

Nebenher besuchte Goethe auch philosophische und literaturgeschichtliche Vorlesungen, u. Seine Genesung verzögerte sich durch einige Rückfälle bis März 1770.

Auch Herder hielt sich um diese Zeit in Straßburg auf.

Goethe knüpfte in Straßburg Kontakte zu Jakob Michael Reinhold Lenz, und Gottfried von Herder und machte Bekanntschaft mit Friedericke Brion.

Ab 1752 besucht Goethe drei Jahre lang die Frankfurter Spielschule.

Bemerkungen